Freitag, 18. August 2017

Eine Klimaanlage für 9 Euro? Ja das geht!

Sommer, Sonne, heiß! In den Sommermonaten leidet man doch immer wieder unter der Hitze in einigen Büros.
Das MB CAD Support Team hat eine Lösung für das Problem gefunden. Mit Hilfe von SOLIDWORKS ist es ihnen, mit ganz einfachen Mitteln gelungen, eine Klimaanlage selbst zu erstellen. Und das Beste daran - das Ganze für nur 9,00 €!
Sie benötigen:

1 x USB Ventilator
1 x Karton
4 x Papierrohre
Wasserflaschen mit gefrorenem Wasser

Alle weiteren Infos sowie eine Bauanleitung findet ihr in unserem Video.

Sonntag, 30. Juli 2017

7 Jahre YouTube

Am 30.07.2010 ging der YouTube Channel der MB CAD GmbH mit seinem ersten Video Tutorial online. Das Video mit dem Titel "Erstellung eines Blechteils" hat bereits über 52.000 Klicks und ist bis heute eines unserer beliebtesten.




Das Video zeigt wie man mit SOLIDWORKS schnell und einfach Blechteile inklusive Blechabwicklung generieren kann. Während der Erstellung sieht man auch wie die S-Taste (Shortcutleiste) genutzt wird um Mauswege zu sparen.
Seitdem sind viele weitere Lehrvideos veröffentlich worden, welche Ihnen beim Umgang mit SOLIDWORKS helfen können. Kennen Sie schon unsere Tipps & Tricks Videos?

 

Mittwoch, 12. Juli 2017

4 Gründe, warum Sie Ihr CAD-System wechseln sollten!

Welche Argumente würden Sie überzeugen, Ihre 3D CAD-Lösung zu überdenken?

 Was wäre, wenn... 

  • …Sie den Entwicklungsprozess spürbar beschleunigen, Kosten deutlich reduzieren und die Produktqualität erheblich steigern könnten? 
  • …Sie nur eine integrierte Umgebung bedienen müssten? 
  • …Sie selbst wählen könnten, wie Sie Ihre Software lizenzieren? Kaufen, Leasing oder Miete? 
  • …Sie Ihre bestehenden Modelle nahtlos integrieren und vorhandene Zeichnungen konvertieren könnten? 
http://www.mbcad.de/wechsel-cad/

Gerne erarbeiten wir Ihren individuellen Mehrwert: 

  • Wechsel-Bonus: Wir vergüten Ihre aktuellen Lizenzen 
  • Gemeinsam erarbeiten wir ein SOLIDWORKS Einführungskonzept 
  • Verwenden Sie Ihre DWG-Daten mit DraftSight 2D und SOLIDWORKS 3D 
  • Konvertierung Ihrer 3D CAD Daten (Baugruppen + Teile + assoziative Zeichnungen).

Warum SOLIDWORKS? 

  • SOLIDWORKS bietet eine ganze Palette integrierter CAD-Tools 
  • SOLIDWORKS bietet Ihnen alle Werkzeuge für eine geschlossene Prozesskette (CAD, Simulation, PDM, Dokumentation, E-CAD, …) 
  • SOLIDWORKS bietet eine intuitive Benutzeroberfläche - konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit und nicht auf die Software! 
  • Wir begleiten Sie mit einem erstklassigen Support und hervorragenden Schulungsmöglichkeiten!
SOLIDWORKS ist eine aktive Community von leidenschaftlichen Anwendern…

Montag, 26. Juni 2017

Nur noch 4 Tage - die SOLIDWORKS Aktion


 http://www.mbcad.de/solidworks-aktion-fruehling-gratis-lizenz/

Möchten Sie clever Investieren und Arbeitsprozesse integrieren? Das können Sie mit einer zusätzlichen kostenlosen* SOLIDWORKS Lizenz! Melden Sie sich bei uns!

 http://www.mbcad.de/solidworks-aktion-fruehling-gratis-lizenz/

*Das Angebot endet am 30.6.2017 und ist nur in Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein gültig. Es kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden und ist nicht gültig für Education Lizenzen. Das Angebot ist nur gültig bei gleichzeitiger Bestellung der jeweiligen Wartung für 1 Jahr gemäß aktueller SOLIDWORKS Preisliste. Die Wartung muss für jede Lizenz abgeschlossen werden, auch für die zusätzliche kostenlose Lizenz aus diesem Angebot. Weitere Einschränkungen sind möglich.  

Mittwoch, 21. Juni 2017

2D CAD DraftSight Video Tutorial

In diesem deutschen DraftSight 2017 Video Tutorial sehen Sie, wie man Blöcke erstellt. Unsere Supporter erläutern Ihnen die Blockdefinitionen und zeigen es Ihnen an einem Beispiel. 

Weiter sehen Sie, wie man Blöcke verwendet. Hier wird der Block kopiert um ihn nach links und rechts zu verschieben. Natürlich können Blöcke auch bearbeitet werden. Über Komponente bearbeiten können Sie die einzelnen Elemente des Blocks abändern, neue Elemente hinzufügen, Farben ändern und dergleichen. Mit Komponente schließen über die rechte Maustaste kommen Sie zur Zeichnung zurück und alle gleichen Blöcke in der Zeichnung sind geändert. Sparen Sie Zeit und nutzen Sie die Blöcke für Geometrien, die mehrfach in einer Zeichnung verwendet werden.

Mittwoch, 14. Juni 2017

Aktuelle SOLIDWORKS Service Packs:

Die aktuellen SOLIDWORKS Service Packs finden Sie immer unter Ihren Zugangsdaten im SOLIDWORKS Kundenportal.

Derzeit sind stehen folgende ServicePacks zum Download bereit:
  • SOLIDWORKS 2017: Service Pack 3.0 
  • SOLIDWORKS Composer 2017: Service Pack 3.0 
  • SOLIDWORKS Visualize: Service Pack 3.0 
  • SOLIDWORKS PCB 2017: Service Pack 3.0 
  • eDrawings 2017: Service Pack 3.0 
  • DraftSight 2017: Service Pack 2.0 

>> zum SOLIDWORKS Kundenportal

Freitag, 2. Juni 2017

Staatsministerin Ilse Aigner zu Besuch bei der MB CAD GmbH

Frau Ilse Aigner, stellvertretende Ministerpräsidentin und Staatsministerin für Wirtschaft, Medien, Energie und Technologie, besuchte zum Anlass des 25-jährigen Firmenjubiläums die MB CAD GmbH. 

Frau Staatsministerin Ilse Aigner zu Besuch bei der MB CAD GmbH
Sie wurde herzlichst als Politikerin und auch als Nachbarin von der Geschäftsleitung empfangen und durch die Büroräume im Schulungszentrum in Bruckmühl geführt.

Herr Peter Aicher, Geschäftsführer der MB CAD GmbH, hielt eine kurze Ansprache und stellte die MB CAD GmbH mit ihren Aufgaben und Herausforderungen vor. Anschließend wurde mit einem Gläschen Sekt auf das 25-jährige Bestehen angestoßen.

Die Staatsministerin erwies sich als kompetente Besucherin, vor ihrer Zeit als Politikerin war sie 3D CAD- Konstrukteurin. Sie interessierte sich für die Sicherheit der Systeme und erkundigte sich, wie der Softwarehersteller auf Kundenwünsche eingeht.

Zum Abschluss besuchte Frau Aigner noch eine laufende Schulung und legte dort an einer 3D-Baugruppe selbst Hand an. Frau Aigner begeisterte mit Ihrer unkomplizierten und legeren Art die Belegschaft, sie wünschte der MB CAD GmbH für die kommenden 25 Jahre und darüber hinaus alles Gute.

Dienstag, 30. Mai 2017

SOLIDWORKS Flow Simulation bei der RUCO LICHT GmbH

Die Firma RUCO LICHT GmbH stellt Leuchten und Lichtsysteme für die Bereiche Retail, Architektur und Objektbeleuchtung her. Seit 1995 befindet sich das Unternehmen am heutigen Standort in Augsburg. RUCO-Produkte werden ressourcenschonend und nachhaltig in Deutschland hergestellt.

 

„Bei den COB-LEDs (COB = Chip on Board)“, erklärt Herr Locarek, „entsteht die Wärme auf der Rückseite der Platine sofort nach dem Einschalten. Die zulässige Betriebstemperatur wird vom Hersteller vorgegeben und darf nicht überschritten werden, da ansonsten die Garantiezusage von bis zu 50.000 Betriebsstunden erlischt. Deshalb benötigt jede LED einen Kühlkörper zum Wärmeabtransport. Weiterhin entwickelt sich der Design-Trend hin zu schlichten und einfachen Formen. Leuchten sollen elegant, klein, leistungsfähig und vielseitig einsetzbar sein, sichtbare Kühlrippen sind heute nicht mehr erwünscht. Schlussendlich sind kurze Entwicklungszeiten zum Abgreifen von Trends essenziell – sie wirken sich entscheidend auf den Markterfolg aus.“