Dienstag, 5. April 2016

SOLIDWORKS 2016 Video Tutorial: Gewinde schneiden in SOLIDWORKS

In diesem deutschen SOLIDWORKS Video Tutorial zeigen Ihnen die MB CAD Supporter, wie Sie mit SOLIDWORKS 2016 Gewinde auf zylindrischen Flächen erstellen können. Wussten Sie schon, dass Sie im SOLIDWORKS Feature „Gewinde“ die Startposition des Gewindes definieren, ein Offset bestimmen und die Endbedingungen setzten können?
Sehen Sie selbst:


Um ein Gewinde in SOLIDWORKS 2016 zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf einem zylindrischen Feature (Aufsatz, Schnitt oder Bohrung) auf die kreisförmige Kante, an der das Gewinde beginnt. 
  2. Klicken Sie auf Gewinde (Features-Symbolleiste) oder auf Einfügen > Features > Gewinde

Im FeatureManager könnenn nun folgende Einstellungen getroffen werden:

  • Gewindeposition:
    Kante des Zylinders:
    Wählen Sie eine runde Kante im Grafikbereich aus. 
  • Optionale Startposition:
    Wählen Sie optional einen Startpunkt für die Helix aus, z. B. einen Eckpunkt (Skizze, Modell der Referenzpunkte), eine Kante (Skizze, Modell oder Referenzachse), eine Ebene oder eine planare Oberfläche. Diese Auswahl ist optional, wenn die Kante eine planare, kreisförmige Kante ist. Andernfalls ist sie erforderlich. 
  • Offset:
    Wenn Sie das Gewinde mit einem Offset von der gewählten Kante beginnen wollen, aktivieren Sie den Haken „Offset“. Anschließend kann der Offset- Abstand eingegeben und auch die Richtung des Offsets festgelegt. 
  • Ausgangswinkel:
    Dieser definiert eine Startposition für die Helix. Der Anfangswinkel muss positiv sein. Geben Sie einen Wert ein oder beginnen Sie mit = (Gleichheitszeichen), um eine Gleichung zu erzeugen.

1 Kommentar:

Martin Grüne hat gesagt…

Danke. Sehr schön Artikel!
virtuelle datenräume

Kommentar veröffentlichen